Studieren in Schweden

  • Bevölkerung: 10,000,000
  • Währung: Schwedische Krone (kr)
  • Studenten: 345,000
  • Internationale Studierende: 40,000 (11%)
  • Englisch unterrichtete Programme: 768

Wenn Sie in Schweden studieren, sind Sie in Nordeuropa ansässig und einer multikulturellen Gesellschaft ausgesetzt, die bekanntermaßen einladend ist.

Schweden wird oft als die Hauptstadt der Innovation in Europa bezeichnet. Viele große Marken und weltberühmte bekannte Namen kommen aus Schweden, darunter IKEA, H & M.

Fast 40,000 ausländische Studenten studieren an schwedischen Hochschulen.

Die Bewerbung an einer Universität in Schweden erfolgt über den Beamten Hochschulzulassungsportal.

Universitäten in Schweden

In Schweden gibt es etwas mehr als 50 Universitäten und Hochschulen. Eine Liste der Universitäten in Schweden wäre ohne die folgenden Institutionen nicht vollständig:

  • Lund University
  • Stockholmer Universität
  • Universität von Göteborg
  • Chalmers University of Technology
  • Karolinska-Institut
  • Universität Uppsala

Business Schools in Schweden

  • Lund School of Economics and Management
  • Göteborg School of Business, Economics and Law
  • Handelsschule Stockholm
  • Stockholm School of Economics
  • Umeå School of Business

Englisch lernen in Schweden

Wenn Sie gerne Englisch lernen, werden Sie erfreut sein, dass es mehrere Universitäten in Schweden gibt bieten fast 800 Programme in Englisch. Englisch unterrichtete Programme umfassen sowohl Bachelor-Programme als auch Master-Programme.

Studiengebühren in Schweden

Der attraktivste Aspekt des Studiums in Schweden ist, dass es kostenlos sein kann. Wir sagen, es kann sein, weil nicht jeder Student das unterrichtsfreie System an schwedischen Universitäten nutzen kann.

Um in Schweden kostenlos studieren zu können, benötigen Sie einen Reisepass aus einem Land innerhalb der Europäischen Union (EU), des EWR oder der Schweiz. Seit 2011 müssen Studierende außerhalb der EU / des EWR und der Schweiz zahlen. Die Studiengebühren können je nach Programm und Universität zwischen 80,000 und 130,000 SEK (8,000 bis 13,000 EUR) pro Studienjahr liegen.

Stipendien für ein Studium in Schweden

Der Das schwedische Institut beschreibt eine Vielzahl von Stipendienmöglichkeiten kategorisiert nach Studienbereich sowie Nationalität des Studierenden. Das Mobilitätsprogramm für Erasmus-Praktika ist eine weitere Organisation, die Studenten in Schweden bei der Suche nach Praktika oder Praktika unterstützt.

Lebenshaltungskosten in Schweden

Die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten in Schweden betragen ca. 8,000 SEK (800 EUR) pro Monat, einschließlich Miete für Unterkunft. Dies kann natürlich je nach Standort variieren, da die Lebenshaltungskosten in der schwedischen Hauptstadt Stockholm höher sind als in kleineren Städten.

Praktika & Praktika in Schweden

Suche nach einem Praktikum in Schweden (bekannt als trainieren auf Schwedisch) ist oft am einfachsten, wenn es direkt über das Karrieredienstbüro Ihrer Universität ermöglicht wird.

Arbeiten in Schweden

Als internationaler Student sind Sie gesetzlich berechtigt, während des Studiums Arbeit zu suchen. Anders als in anderen europäischen Ländern gibt es auch keine gesetzliche Beschränkung für die Anzahl der Stunden, die Sie während Ihres Studiums in Schweden arbeiten dürfen.

Die schwedische Sprache fließend zu sprechen ist sicherlich ein großes Plus bei der Suche nach einem Job in Schweden, aber es ist möglicherweise kein vollständiges Hindernis, wenn Schwedisch nicht Ihre Stärke ist.

Es gibt unzählige internationale Unternehmen mit Sitz in Schweden, die andere Sprachen sehr schätzen und möglicherweise sogar Ihre Muttersprache als wertvolles Gut schätzen.

Beantragung eines Studentenvisums für ein Studium in Schweden

Als internationaler Student müssen Sie einen Wohnsitz beantragen. Um diese Aufenthaltserlaubnis zu erhalten, müssen Sie nachweisen, dass Sie Ihr Studium und Ihr Leben in Schweden finanzieren können. Darüber hinaus müssen Sie einen gültigen Reisepass vorlegen, als Vollzeitstudent an einer Hochschule zugelassen sein und nachweisen, dass Sie über eine gültige Versicherungspolice verfügen.

Für umfassende Ratschläge zur Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis in Schweden als internationaler Student empfehlen wir Ihnen, die auf der Website verfügbaren Informationen zu durchsuchen Website der schwedischen Migrationsagentur.